1990

Start der Projektvorbereitung

1991

Linz

Eröffnung der neu geschaffenen Beratungsstelle Linz in der Bischofstraße

Wels

Übernahme der Beratungsstelle Wels vom „Verein Welser Schuldnerberatung“

1992

Bad Ischl

Erster Sprechtag in Bad Ischl

1994

Vöcklabruck

Übernahme der Beratungsstelle Vöcklabruck vom „Sozialzentrum Vöcklabruck“

Steyr

Eröffnung der neu geschaffenen Beratungsstelle Steyr

Bevorrechtete Schuldnerberatung

„Bevorrechtung“ im Sinne der Konkursordnung per Bescheid des Justizministeriums

1995

Privatkonkurs

Einführung des „gerichtlichen Schuldenregulierungsverfahrens“ – ein gesetzlicher Meilenstein beschert uns Rekordzahlen an neuen Klienten

1996

Ried

Eröffnung der neu geschaffenen Beratungsstelle Ried

Vorbeugung

Start des neuen Projektes „Schulstunden gegen Schuldenprobleme“

1997

10.000 neue Klienten seit Gründung

1998

Klartext für Vorbeugungsprojekte

Gründung unserer Fachstelle für Vorbeugung mit 2 hauptberuflichen Mitarbeitern, Start des EU-Projekts „Schuldenkoffer“

Übersiedlung der Zentrale

Von der Bischofstraße ins neue Büro Stifterstraße

1999

Schuldnerberatung ins OÖ. Sozialhilfegesetz

Schuldnerberatung im oö. Sozialhilfegesetz ausdrücklich als Aufgabe des Landes vorgesehen – damals einmalig in Österreich

2000

Landesfamilienpreis

Gewinn des oö. Landesfamilienpreises durch unseren „Klartext“ mit dem Vorbeugungsprojekt „Tabuthema Geld“

2001

20.000 neue Klienten seit Gründung

2004

4. Auflage der Broschüre „Schulden und Privatkonkurs“

(Autor: Thomas Berghuber, Schuldnerberatung OÖ; Gesamtauflage bisher 140.000 Stück, 140 Seiten)

2006

Veröffentlichung der Studie Jugendverschuldung gemeinsam mit der Raiffeisen Landesbank und der Fachhochschule Oberösterreich

2008

Verleihung des staatlichen Gütezeichens an die Schuldnerberatung OÖ

2010

40.000 neue Klienten seit Gründung

Übersiedlung der Zentrale / Klartext

von der Stifterstrasse ins neue Büro Spittelwiese 3, Linz

2012

ISO 9001 Zertifizierung

2013

Einführung der Budgetberatung

Dank der Unterstützung des BMASK wird von unserem Haushaltsbuch die 5. Auflage mit weiteren 10.000 Stück produziert.

Veröffentlichung der Studie Jugend und Geld gemeinsam mit dem Land Oberösterreich, der Sparkasse OÖ,

der Fachhochschule OÖ und der Schuldnerhilfe OÖ.

2014

Produktion der 8. Auflage von "Ausweg gesucht" (Text Mag. Thomas Berghuber/ Schuldnerberatung OÖ), Herausgeber und Medieninhaber ist das Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK).

2015

Buch-Neuerscheinung "Geld - Schulden - Was jetzt?" Mag. Thomas Berghuber, gibt darin einen Überblick über Fragen zum Umgang mit Geld, Konsum, Schulden und Privatkonkurs.

Dank der teilweisen Unterstützung des BMASK wird vom Haushaltsbuch die 6. Auflage mit weiteren 10.000 Stück produziert.

2016

25 Jahre Schuldnerbertung Oberösterreich 

Die Schuldnerberatung OÖ bietet seit 1991 rechtliche und wirtschaftliche Beratung wie auch psycho-soziale Unterstützung für Menschen mit Schuldenproblemen an.

2017

Dank der teilweisen Unterstützung des BMASK wird von unserem Haushaltsbuch die 7. Auflage mit weiteren 10.000 Stück produziert.

2. Auflage des Buches "Geld - Schulden - Was jetzt?"

Es erscheint die Neuauflage dieses Fachbuches.

Mag. Thomas Berghuber, SBOÖ-Geschäftsführer gibt darin einen Überblick über Fragen zum Umgang mit Geld, Konsum, Schulden und den wesentlichen Neuerungen des Privatkonkurses ab Herbst 2017.

 

 

 

 

 

 

 

    

Finanzbildungiso